Genussreiche Weihnachten wünscht das Team von BIOinfo.at!

 

 

 

 

 

Neu: Bio-Fleischbroschüre

 

Bio-Fleischbroschüre

Beim Fleisch-Einkauf ist die Tierhaltung ein wichtiges Thema. Immer mehr Konsumenten greifen daher zu Bio-Fleisch.

In unserer neuen Bio-Broschüre finden Sie neben allerlei Wissenswertem rund um Bio-Fleisch auch einige genussvolle Rezepte.

 

Die Bio-Fleischbroschüre können Sie jetzt kostenlos im AMA-Webshop bestellen!

 

>> Zum AMA-Webshop

 

 

 

Das waren die Bio-Aktionstage 2014

 

Vom 1. bis 30. September fanden in ganz Österreich unsere BIO-AKTIONSTAGE statt – die jährliche Informations- und Genussoffensive rund um das Thema Bio.

 

mehr dazu >>

News

Das war der Urban Gardening-Wettbewerb

Wir blicken zurück auf das Gartenjahr und erinnern uns an die schönsten GärtnerInnen-Momente dieses Sommers.

So schnell ist es gegangen. Einen ganzen Sommer lang haben wir uns mit allen Aspekten rund ums biologische Gärtnern beschäftigt und die TeilnehmerInnen unseres Urban Gardening Wettbewerbs begleitet. Die SiegerInnen sind gekürt, der Garten winterfest gemacht. Zeit, für einen Rückblick.

Wer macht mit?

Im Mai hatten unsere Gärtner und Gärtnerinnen schon die wichtigste Arbeit getan, die Beete waren bepflanzt. Es galt, die urbanen GärtnerInnen Wiens zu motivieren, sich auch bei unserem Wettbewerb anzumelden. Während wir auf die Zuschriften der engagierten Urban Gardener warteten, beschäftigten wir uns erst einmal damit, was biologisches Gärtnern eigentlich heißt, welche Erde man dafür braucht und wie man Samen keimt. Außerdem haben wir uns auch angeschaut, wie urbanes Gärtnern rund um den Globus so aussieht.

Die Jury entscheidet

Am 21. Mai fand dann die Jurysitzung statt, bei der unsere ExpertInnen alle Einsendungen auswerteten. Zehn glückliche Gärtner und Gärtnerinnen – und teilweise auch gartelnde Gruppen – haben es geschafft, die Jury mit ihrem Foto und ihrer Motivation zu überzeugen. Von da an hatten wir jede Woche viel zu schauen: Bei den wöchentlichen Facebook-Updates konnte man die Fortschritte eines jeden Gartens nachvollziehen.

Unsere Gärtner ganz nah

Um unsere Urban Gardener noch ein wenig besser kennenzulernen, haben wir sie natürlich auch besucht, uns mit ihnen unterhalten und ihre urbanen Grünoasen fotografisch festgehalten. Die einzelnen Porträts von Birgit, Claudia, dem Essling Garten, Stefanie, Hannes, Andreas, Michaela, Sabine, Sonja und von Paradocks könnt ihr hier auf unserem Blog nachlesen. Unsere TeilnehmerInnen haben uns gezeigt, wie vielfältig Urban Gardening-Projekte sein können, aber auch, wie viel sich in Wien tut. Vom Gärtnern auf dem Fensterbrett bis zu großen Gärten, die als Kollektiv bepflanzt werden, war alles dabei. Wirklich beeindruckend!

Viel gelernt

Während des Sommers haben wir uns auch immer wieder angeschaut, wie man auf natürliche Art und Weise seine Pflanzen düngt und so genannte Schädlinge bekämpft, wo man sich am besten biologische Gärtnertipps und Jungpflanzen holt, und wir haben selber Projekte für den Garten erbastelt.

Expertentipps

Großes Highlight für unsere Teilnehmer und Teilnehmerinnen war der Besuch unserer Bio-Experten, die an Ort und Stelle Verbesserungstipps fürs biologische Stadtgärtnern gaben. Andrea Heistinger und Johann Dornmayr waren mit Ratschlägen im Bezug auf Standorte und Erdwahl sehr behilflich.

Der Sieger ist ...

Eine Kombination aus Facebook-Voting und Jury-Entscheid führte schlussendlich zu unserer Gewinnerin: Sonja Weiss. Sie und die zweit- und ex aequo drittplatzierten Sabine Burggraf, Michaela Majce und Essling Garten durften sich über Bio-Garten-Gutscheine im Gesamtwert von 2.750 Euro freuen.

Ende gut

Als das Wetter immer herbstlicher wurde, mussten wir den Garten dann auch schön langsam für den Herbst herrichten und konnten noch Wintergemüse anpflanzen. Irgendwann muss der Garten winterfit werden, denn auch die schönste Garten-Saison geht vorüber. Zum Glück können wir uns schon aufss nächste Jahr freuen, wenn die ersten Köpfchen der Keimlinge wieder aus dem Boden herausschauen.

  • Garten und Balkon winterfest machen

    Zeit, sich auf die kalte Jahreszeit vorzubereiten!

    Mehr Infos
  • Von Ausgeizen bis Zwischenkultur – Wir übersetzen das Gärtner-Latein

    Ausdünnen, Drainage, Mehltau? Solche Wörter können manchmal ganz schön verwirrend sein. Wir übersetzen das Gärtner-Latein.

    Mehr Infos
  • So einfach ist das Selbermach-Insektenhotel

    Marienkäfer, Ohrwürmer, Florfliegen und Hummeln verrichten gute Dienste gegen Schädlinge im Garten. Mit wenigen Mitteln kann man ihnen ein Quartier bieten.

    Mehr Infos
  • Der Garten im Herbst

    Auch im Herbst lässt sich noch einiges tun im Garten. Was noch wächst und wie die Pflanzen gepflegt werden müssen.

    Mehr Infos
  • Natürlich düngen

    Man kann Pflanzen auch auf natürliche Weise beim Wachsen helfen.

    Mehr Infos
  • Unsere Sieger stehen fest!

    Feierliche Siegerehrung: Den ersten Platz ergartelte Sonja Weiss.

    Mehr Infos
  • Bau deine eigene Wespenfalle!

    Wir haben uns überlegt, wie man auf unkomplizierte Weise Wespen fern von unserem Lebensraum hält.

    Mehr Infos
  • Richtig lagern, leicht gemacht 

    Mit diesen Lagertipps für Obst und Gemüse bleibt die Ernte auch ohne Erdkeller haltbar.

    Mehr Infos
  • Unsere Urban Gardener: Paradocks

    Paradocks zeigt, wie Stadtentwicklung geht: Der Verein hat sich mit den Anrainern Theresa und Bernhard zusammengetan, um die Stadt zu begrünen.

    Mehr Infos
  • Einmachzeit!

    Mit dem Sommer endet auch die Zeit für viele saisonal-frische Gemüse- und Obst-Sorten. Zeit, die Ernte haltbar zu machen!

    Mehr Infos
  • Drei einfache Vertical-Gardening-Ideen

    Der Balkon ist schon voll? Wir haben drei einfache Ideen, um auch den Raum nach oben zu nutzen.

    Mehr Infos
  • Tipps von der Bio-Garten-Expertin Andrea Heistinger

    Unsere Bio-Garten-Expertin Andrea Heistinger hat unsere Urban-Gardener besucht und teilt mit uns wichtigste Tipps für’s heimische Garten-Beet, die vielleicht noch nicht jede/r kannte.

    Mehr Infos
  • Unsere Urban Gardener: Sonja Weiss

    18 Sorten Paradeiser und eine stolze Gärtnerin: Auf Sonjas Balkon herrschen Genuss und Beigeisterung für die schönen Dinge des Lebens.

    Mehr Infos
  • „Guter Grund“ – Torffreie Erde aus der Wiener Biotonne

    Mit dem „Guten Grund“ nehmen auch StadtgärtnerInnen am natürlichen Kreislauf des Bodens teil.

    Mehr Infos
  • Durstig? Pflanzen gut versorgen und trotzdem Wasser sparen

    Im Grunde ist Gießen nicht besonders schwierig: Wenn die Pflanzenerde trocken ist, leert man Wasser nach. Aber es gibt trotzdem ein paar Dinge, auf die man achten kann. Wir haben Tipps zusammengetragen.

    Mehr Infos
  • Unsere Urban Gardener: Sabine Burggraf

    Sabine zieht ihren nachhaltigen Lebensstil beeindruckend durch: Sie ernährt sich vegan, pflanzt ihr eigenes Gemüse am Fensterbrett an und sammelt Lebensmittel von Händlern ein, bevor die es wegwerfen.

    Mehr Infos
  • Unsere Urban Gardener: Michaela Majce

    Man braucht nicht mehr als 2,5 Quadratmeter zum Gärtnerglück. Zwei Mal in der Woche macht sich Michaela einen Salat, dessen Zutaten (fast) nur von ihrem Balkon stammen.

    Mehr Infos
  • Die besten Buchtipps für’s Gärtnern

    Jetzt im Sommer kommt man endlich hin und wieder zum Lesen und Schmökern. Wir haben für euch die besten Bücher rund um Garten und Co herausgesucht.

    Mehr Infos
  • Unsere Urban Gardener: Andreas Hierzenberger

    Die eine oder andere philosophische Lebenslektion hat Andi schon beim Gärtnern gelernt. Und mit seinen einprägsamen Sagern verbreitet er den ultimativen Wiener Gärtner-Charme.

    Mehr Infos
  • Unsere Urban Gardener: Stefanie und Julius

    Durch die eigenen Beete am Balkon hat Julius und Stefanie nicht nur der Gärtner- sondern auch der Selbstmach-Geist gepackt: Julius ist jetzt richtig traurig, dass er schon fertig mit dem Beete Bauen ist.

    Mehr Infos
  • Unsere Urban-Gardener: Hannes Linsbauer

    Hannes mag es scharf, und so baut er acht verschiedene Chilisorten auf seiner Terrasse an. Er hofft, dass noch mehr Menschen auf den Geschmack vom urbanen Gärtnern kommen.

    Mehr Infos
  • Unsere Urban-Gardener: Claudia Krenn

    Ziemlich schick sind die Dachterrasse und das Beet von Claudia. Wer hätte gedacht, dass ein Dach so viel Raum bietet – es muss nur architektonisch fein ausgeklügelt sein.

    Mehr Infos
  • Unsere Urban-Gardener: Kathi, Marlies, Moritz, Tobias und Kai

    Es geht auch schon weiter mit unseren lieben GärtnerInnen: Kathi, Marlies, Moritz, Tobias und Kai teilen sich zu fünft ein 90m2 Beet, bekommen aber oft noch Hilfe von Freunden. Essling Garten nennen sie es. Von so viel Platz träumt der eine oder andere Terrassengärtner.

    Mehr Infos
  • Unsere Urban-Gardener: Birgit alias Fräulein Glück

    Ab heute stellen wir euch auf dem Blog auch die TeilnehmerInnen des Urban Gardening Wettbewerbs vor. Den Anfang macht Birgit: Sie gärtnert mit Hilfe von Hund und Kind im 16. Bezirk.

    Mehr Infos
  • Urlaubsreif? – So wappnest du deinen Garten für eine längere Abwesenheit

    Auch wenn für den Gärtner der eigene Garten das schönste Vergnügen ist, braucht man hin und wieder mal Abstand. Wir haben ein paar Tipps für eine Abwesenheit zusammengefasst.

    Mehr Infos
  • Das Gartenjahr im Überblick

    Heute haben wir für euch einen kleinen Überblick zusammengestellt, was im Garten zu welchem Zeitpunkt zu tun ist.

    Mehr Infos
  • Gemeinsam gärtnert sich’s besser

    Auch urbane Gärtner vernetzen sich gern – als kleine Inspiration haben wir für euch die schönsten Blogs, Facebook-Gruppen und Vernetzungstreffen herausgesucht.

    Mehr Infos
  • So machst du deine eigenen Tafelkreide-Töpfe!

    Wer beim Gärtnern zwischendurch mal wieder ein bisschen Basteln möchte, dem sei hier geholfen: wir beschriften jetzt unsere Töpfe mit Tafelkreide!

    Mehr Infos
  • Gegen alles ist ein Kraut gewachsen!

    Nicht nur Menschen, sondern auch Kräutern kann man im Krankheitsfall mit Gebrühtem helfen. Bei Schädlingen und Krankheiten kommen Brühen, Tees und Jauchen zur Hilfe.

    Mehr Infos
  • Urban Farming – Die besten Beispiele aus der ganzen Welt

    Karotten auf Dächern und Esel in der Großstadt - Urban Farming kann so unterschiedlich aussehen. DIe inspirierensten Beispiele aus der ganzen Welt sind heute bei uns auf dem Blog.

    Mehr Infos
  • Nützlinge - natürliches Gleichgewicht im Garten

    Die unsichtbaren Helfer fallen kaum auf, aber wir können einiges tun, um sie in unseren Garten einzuladen und somit das Gärtnern erleichtern.

    Mehr Infos
  • Grünes auf kleinem Raum – Best of Balkongemüse

    Auf kleinem Raum ein grünes Entspannungsparadies – nicht ohne Grund lieben so viele StadtbewohnerInnen ihren Balkon. Mit den richtigen Pflanzen werden drei Quadratmeter zum Gartentraum.

    Mehr Infos
  • Ob Balkon, Terrasse oder Fensterbrett – mit Urban Gardening zu tollen Preisen!

    Mit deiner Urban Gardening Initiative kannst du jetzt Preise im Wert von insgesamt 2.250 € gewinnen. Einfach anmelden!

     

    Mehr Infos
  • Wie keime ich einen Bio-Samen?

    Wie bringe ich einen Bio-Samen zum Keimen? Wir zeigen in 6 einfachen Schritten wie's geht.

    Mehr Infos
  • Der Boden unter unseren Füßen - Welche Erde für das Gemüsebeet?

    Worauf muss man beim Kauf der Erde für das Gemüsebeet achten? Bio, Torf – was soll rein?

    Mehr Infos
  • Auf gute Nachbarschaft – Welche Pflanzen wachsen gerne nebeneinander?

    Ein guter Bio-Garten nutzt die Vorteile von Mischkulturen. Aber welche Pflanzen passen zusammen? Die besten Nachbarn im Überblick.

    Mehr Infos
  • Zum Selbermachen: Dein eigener Hänge-Pflanztopf

    Schlägt in dir ein Bastlerherz? So bringst du deine Pflanzen in die Luft!

    Mehr Infos
  • Pflanze sucht Garten!

    Jungpflanzen sind praktisch und schön. Wir haben euch die schönsten Tauschbörsen und Quellen rausgesucht, um eurem Garten zur vollen Blüte zu verhelfen.

    Mehr Infos
  • So geht Bio! Alles für den urbanen Bio-Garten

    Was macht deinen Stadtgarten eigentlich zum Bio-Garten? Mit ein paar wichtigen Schritten erntest du bald schon frisches biologisches Gemüse!

    Mehr Infos
  • Bio schnell erklärt

    Bio ist mittlerweile einfach überall. Aber was steckt nochmal genau dahinter? Wir haben nachgeforscht und zeigen, auf welches Siegel man sich verlassen kann.

    Mehr Infos